Follow:
Browsing Category:

Beauty

    Beauty

    Review: Pink Box – Stay Gold!

    Diesen Monat gab es wieder ein Thema für die Pink Box und zwar „Stay Gold“, darauf war ich wirklich schon sehr gespannt, da das Thema erstmal interessant klingt. Auch das Design der Box ist ganz schick: goldener Marmor Look! Die Oktober Box kam mit der Petra und einer Leseprobe. Hier wurde der Inhalt der Box zum großen Teil auf das Thema „Gold“ abgestimmt, nicht wie letzte Shopping Queen Box, die das Thema irgendwie verfehlt hat. Aber konnte mich der Inhalt der Pink Box Stay Gold überzeugen?

    weiterlesen

    Beauty

    Review: p2 Limited Edition- Up All Night!

    Passend zu Halloween und Silvester hat p2 nie neue Limited Edition „Up All Night“ auf den Markt gebracht, die sich perfekt für ein klasse Party Make-Up eignet. Sie besteht aus drei verschiedenen Nagellack Sets, einem Glow-in-the-dark Nagellack Topcoat, zwei verschiedenen Nagelfolien, einem Glitzernder, glänzenden Lipgloss in drei Farben, renew Lash Wimpernserum mit dem die Wimpern besser getuscht werden können sowie einer mini Mascara und passenden Glitzer Topcoat und zu guter Letzt die „Latex like“ Eyeshadows.
    Ein paar der Produkte der LE hat mir DM zu testen für euch geschickt und ein paar Produkte haben mein Beautyjunkieherz echt höher schlagen lassen…

    weiterlesen

    Beauty

    Beauty Lieblinge im Oktober

    Der Herbst ist da! Und somit auch eine neue Ausgabe meiner Beauty Lieblinge. Seit kurzem bin ich jetzt auch im Blogger Club und darf mir dort einmal im Monat ein paar Produkte zum testen aussuchen. Außerdem bekam ich auch ein kleines Päckchen von Manhattan geschickt. Nun habe ich meine absoluten Favoriten ausgesucht und möchte euch die Beauty Produkte, die mich im Oktober überzeugen konnten, vorstellen.

    weiterlesen

    Beauty

    Review: Lancôme Kosmetik – Make Up Cushion, Cushion Blush und L’Absolu Rouge Lippenstift

     

    Douglas hat mich ausgewählt, um die neuen Kosmetik Produkte von Lancôme für euch zu testen. Ich war schon direkt neugierig, da das Make-Up in einem Kissen daher kommt und das Blush cremig ist. Solche Produkte hatte ich bisher noch nicht in meinem Schrank. Aber halten die High-End Produkte auch ihre Versprechen und sind ihren Preis wert?

     

    Die neuen Kosmetik Produkte von Lancôme zaubern ein wunderschönen Nude Look auf’s Gesicht und alles es frischer wirken. 

    Die High-End Produkte haben einen stolzen Preis, aber halten sie auch, was sie versprechen? Ich habe die Produkte für euch auf Herz und Nieren geprüft und verrate euch, wie ich sie finde. Ich konnte mir die Farben und Produkte nicht aussuchen und wusste dementsprechend nicht, was ich bekomme!

    Lancôme Teint Idole Ultra Cushion – Make Up Kissen

    Das Make-Up Kissen Nr. 02 „Beige Peche“  von Lancôme muss erst zusammengebaut werden, bevor es benutzt werden kann. Das klappt allerdings wirklich einfach und erklärt sich von selbst. 
    Auf das Kissen war ich sehr neugierig, da das Make-Up lange halten soll und es ein mattes Finish hat. Ich habe es jetzt ein paar Tage getestet und muss sagen, dass es wirklich lange hält und es auch am Abend noch matt wirkt, obwohl ich schnell fettende Haut habe. Die Deckkraft ist so mittelgut. Durch das Schwämmchen und Kissen kann man eine schöne dünne Schicht auftragen, ohne überschminkt zu wirken. Das gefällt mir sehr gut, da man das Make-Up sehr gut dosieren kann. Ich frage mich allerdings, wie lange das Make-Up Kissen halten wird, weil dort nicht so viel Make-Up enthalten ist, wie in einem normalen Make-Up. Trotzdem wirkt die Aufmachung sehr edel und lässt sich leicht handhaben. Außerdem ist eine zweite Klappe eingebaut, die Spiegel und Kissen von einander trennt. Dadurch, dass aber nicht so viel Produkt enthalten ist, finde ich knapp 43€ für ein komplettes Set eher happig. Das Kissen zum nachfüllen kostet ca. 30€ und ist immer noch sehr happig im Preis. Es gibt definitiv bessere und günstigere Make-Ups, hier ist nur die Verpackung fancy. Die Idee des Make-Up Kissens finde ich gut, allerdings ist der Preis dafür zu hoch.

    Lancôme Cushion Blush Subtil – Creme Blush

    Das Blush Nr. 022 „Rose Livree“ von Lancôme hat einen wunderschönen rose Ton und ist genau das Richtige für mich als Blush-Lover. Allerdings musste ich mich erst an die Konsistenz gewöhnen, da ich sonst nur Puder-Blush benutze. Mit dem mitgelieferten Schwämmchen lässt sich das Blush gut dosiert auftragen und hinterlässt eine natürlich Farbe auf den Wangen. Allerdings verblasst das mit der Zeit ein bisschen und man muss nachlegen. Außerdem muss man auf dem Auftragen aufpassen, dass keine harten Kanten entstehen. Der Preis ist auch hier mit knapp 40€ eher happig. Das Produkt an sich finde ich aber besser, als das Make-Up Kissen, deswegen finde ich den Preis okay. Es ist schließlich immer noch ein High-End Produkt.

    Lancôme L’Absolu Rouge – Sheer Lipstick

    Ich habe den Lippenstift Nr. 202 „Nuit & Jour“ zum testen bekommen. Der Lippenstift von Lancôme ist sheer und sehr glänzend. Er hinterlässt einen schönen leichten Nude-Ton auf den Lippen und passt zum Tages- sowie Abend- Make-Up. Er trocknet die Lippen nicht aus, sondern pflegt sie und lässt sie weicher wirken. Zu trocknen sollten die Lippen beim Auftragen trotzdem nicht sein, da man sonst die Hautschüppchen durch sieht.
    Ich persönlich mag intensive Farbtöne lieber, deswegen war ich etwas enttäuscht, dass er nicht so stark abfärbt und so sehr glänzt. Momentan bin ich eher für matt zu haben. Trotzdem muss ich sagen, dass er ein natürlich aussehendes Make-Up perfekt aufpeppt. Auf dem Swatch rechts sieht man, dass er nicht sehr stark ist in der Farbe. Also für Mädels, die es lieber natürlich haben ist er wirklich perfekt für den Alltag! 
    Der Lippenstift kostet ca. 32€, da ich schon ein paar Lippies in der Preisklasse besitze, kann ich sagen, dass der Preis gerechtfertigt ist. Der Lippenstift ist in einer schicken Verpackung mit Klickverschluss. 

    Und wären die Produkte auch was für euch, oder gebt ihr für 
    solche Verbrauchsprodukte nicht viel Geld aus? 
    Beauty

    DIY Lipscrub -Lippenpeeling selbstgemacht!

    Jeder kennt sie und mag sie: Die berühmten Lipscrubs mit Popcorn oder Marshmallow Geschmack! Aber habt ihr schon mal dran gedacht dieses köstliche Lippenpeeling selber zu machen und dabei noch Geld zu sparen? Mit meinem Rezept geht das in 2 Minuten und die Zutaten habt ihr garantiert zuhause! weiterlesen