Follow:
Blogger Tipps, Personal

Hip Hip Hurra! Madamecherie.de wird 1 Jahr alt!

Heute ist ein besonderer Tag, mein Blog wird jetzt genau 1 Jahr alt! Das will natürlich gebührend gefeiert werden, ich ziehe mein persönlich Jahresfazit und muss leider auch ein paar große Neuigkeiten verkünden, denn hier wird sich die nächsten Wochen so einiges verändern! Ach… und ich habe auch ein kleines Gewinnspiel für euch vorbereitet 😄

Ich der letzten Woche habe ich mal „Blogfrei“ gemacht, nach einem Jahr disziplinierten durchbloggen ist das ja mal erlaubt. Ich habe die Woche auch genutzt um mal ein Fazit zu ziehen und zu überlegen, wie es mit Madamecherie.de weitergehen soll. Dazu verrate euch später mehr 😊

Als ich vor einem Jahr mit dem bloggen angefangen habe, hätte ich nie gedacht, dass das mal so erfolgreich laufen würde. Meine Leser- und Besucherzahlen steigen mit jedem Monat hat und ich habe persönlich einen kreativen Ausgleich für mich gefunden. Ich durfte viele nette Bloggermädels kennenlernen, war auch auf dem ein oder anderen Event und habe viel neues entdecken können.

Zeit zum DANKE sagen!

Ich freue mich auch einfach über jeden Kommentar von euch Lesern, denn das motiviert mich immer zusätzlich und teilweise inspiriert es mich auch für neue Blogposts. Außerdem habe ich auch schon den ein oder anderen nützlichen Tipp von euch bekommen! Als lieben dank an DICH! Danke, dass du dir das hier durch liest, mir folgst und mit dafür verantwortlich bist, dass mein Blog wächst.

Wie geht es nun weiter mit Madamecherie.de?

Also der erste Schritt in die Zukunft ist schon getan, ich bin mit meinem Blog von Blogger weg und habe ihn nun selbst gehostet über WordPress laufen, das finde ich einfach klasse. Es hatte zwar ein paar Tage gedauert bis ich mich an WordPress gewöhnt habe, aber jetzt möchte ich es auch nicht mehr missen. Für mich war es der nächste logische Schritt, da der Blog immer besser läuft und ich selber auch am bloggen Spaß habe.

Ich habe mir in der letzen Woche auch verschärft Gedanken um meine Blogthemen gemacht und bin zum Entschluss gekommen, dass ich Unboxings nur noch über Instagram mache und nicht jeden Monat eine Beautybox mehr vorstelle. Ich möchte meine Beauty-Ecke wieder zu der machen, was sie einmal war 😄  Außerdem möchte ich auch noch mehr über Bücher schreiben, als nur Rezensionen, wie das aussieht bin ich mir allerdings noch nicht 100% sicher.

Und nun zur gravierendsten Änderung: Ich werde mich der „Slow Blogging“ Bewegung anschließen, das heißt es wird jetzt erst mal nur einen neuen Blogpost pro Woche geben und keine zwei mehr. Das liegt daran, dass ich vorher mehr Zeit hatte und zwischen Studium und Job stand. Mit einem Nebenjob hat man natürlich mehr Zeit um zu bloggen, als mit einem Vollzeit Job. Das soll allerdings nicht für immer so bleiben, ich möchte mich in den nächsten Monaten einfach mehr auf mein Privatleben konzentrieren und dann endlich mal mit meinem Freund zusammenziehen, da wir ja immer noch eine Wochenendbeziehung führen. Das ist übrigens auch so ein Punkt, denn am WE möchte ich natürlich dann auch nicht so viel Zeit für den Blog verplempern, sondern die Zeit mit meinem Kaskopp verbringen 😊

Ich hoffe ihr könnt das nachvollziehen und bleibt mir trotzdem treu  ❤️ Denn ich hatte die letzten Wochen mehr Frust als Lust am bloggen, da es für mich mehr zur Pflicht wurde. Das soll natürlich auch nicht sein, denn dadurch fabriziere ich auch keine super tollen Blogposts sondern Fastfood-kinda-like-Bullshit-Zeugs. Also in den nächsten Wochen setzte ich lieber auf Qualität statt Quantität!

 

Und nun seid ihr gefragt! verrate mir doch, was für euch von mir wünscht: Wollt ihr andere Blogpost Themen? Soll ich über ein bestimmtes Thema mehr berichten oder gibt es Themen, die ihr nicht so interessant findet? Dann verratet es mir ❤️

Du möchtest auch noch bei meinem Gewinnspiel mitmachen und ein super duper Beauty-Set abräumen? Dann klicke einfach auf das Gewinnspielbild und du wirst zur entsprechenden Seite weitergeleitet!

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte dir auch gefallen...

7 Comments

  • Reply Ivy

    Happy Blog-Geburtstag meine Liebe! Dass ich deinen Blog sehr gerne lese, weißt du ja 🙂 und ich bleibe dir natürlich auch weiterhin treu, wenn du nur einmal die Woche postest 🙂

    Liebste Grüße
    Deine Ivy du

    22/01/2017 at 10:18
  • Reply Kathrin

    Liebe Nina, herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Ich lese gern Deine Artikel und kann gut verstehen, dass Du Dich ein bisschen verlangsamen möchtest! Viel Erfolg bei allen anstehenden Aufgaben, vor allem auch im analogen Leben!

    22/01/2017 at 12:14
    • Reply Madamecherie

      Vielen lieben Dank Kathrin Ist auch besser da jetzt die Reißleine zu ziehen, bevor ich den Spaß am Bloggen verliere

      23/01/2017 at 20:17
  • Reply Ceylan Ceyda

    Woow, ❤-lichen Glückwunsch zu deinem 1. Jährigen Blog Geburtstag…
    Die Zeit vergeht wirklich schnell und es freut mich, dass auch du deine Leidenschaft vor einem Jahr zum bloggen entdeckt hast. Ich wünsche dir noch vielen und erfolgreiche Blogger Jahre

    Liebe Grüße,
    Ceylan Ceyda von
    ceylanceydaa.blogspot.de

    22/01/2017 at 12:57
    • Reply Madamecherie

      Danke Ceylan, ich hatte wirklich ein tolles erstes Bloggerjahr und hoffe auf ein paar mehr

      23/01/2017 at 20:18
  • Reply Sora_liebtbeautykram

    Happy birthday

    23/01/2017 at 20:15
  • Leave a Reply