Follow:
Lifestyle, Personal

Meine erster Liebster Award

Vor ein paar Tagen wurde mein Blog von der lieben Ravina für den Liebster Award nominiert. Darüber habe ich mich sehr gefreut, vielen Dank noch mal! Der Liebster Award funktioniert so: Ein Blogger nominiert einen für den Award, dann beantwortet man 11 Fragen des Bloggers und darf hinterher selber seine Bloglieblinge nominieren. Ich finde den Award echt klasse, da man auch mal auf andere Blogs aufmerksam wird 🙂 Welche Fragen ich gestellt bekommen habe und wen ich nominiere, erfahrt ihr, wenn ihr weiter lest!

Die Fragen von Ravina an mich: 

Wie startest du in den Tag?
Als erstes checke ich noch im Bett Mails, Whats App, Instagram und Snapchat. Dann werden noch die neusten Nachrichten gelesen bevor es unter die Dusche geht.  Ich schminke mich jeden Tag, da ich mich dann besser fühle und auf Eyeliner nicht verzichten kann. Als Letztes gibt es Frühstück, Saft und ein paar Minuten Nachrichtensender gucken.
Wie lange bloggst du schon und wieso hast du mit dem bloggen angefangen?
Bloggen tue ich schon seit Jahren. Ich glaube ich habe damals 2005 auf myblog.de gestartet, dann mal immer wieder mit Unterbrechungen und jetzt seit Januar 2016 blogge ich wieder kontinuierlich. Ich blogge quasi als Ausgleich, denn ich habe lange Zeit als freie Mitarbeiterin einer Zeitung geschrieben und wollte neben meinem Traineeship im Marketingbereich noch weiter schreiben. Außerdem hilft mir das bloggen zum Beispiel auch meine SEO und Google Analytics Kenntnisse zu erweitern, das gehört ja zum Marketing dazu 🙂 
Was sind deine Lieblingsblogger?
Meine Lieblingsbloggerinnen sind die Niederländerinnen Yara Michels und Mode Rosa. Auf dem Blog „Chapter Friday“ von Yara findet jedes Mädels interessante Tipps, auch im Businessbereich, sie erklärt z.B. wie man einen durch designten Lebenslauf erstellt mit Template, das fand ich sehr interessant, sie schreibt außerdem auch auf Englisch. Yara ist eine große Inspiration für mich und ich folge ihr auch super gerne auf Snapchat und Instagram, sie hat aus ihrem Blog ein richtiges Business gemacht und hat jetzt sogar eine eigene TV-Sendung in NL. Auf Moderosa.nl bloggt Roos-Anne überwiegend ihre Outfits, die echt schick sind! Dafür müsst ihr auch kein Niederländisch können, denn sie postet ja überwiegend Fashion Fotos 🙂

In Deutschland mag ich die Blogs Fashion-Kitchen, Masha Sedgwick und Zuckermädchen. Ann-Christine von Fashion-Kitchen folge ich schon ewig auf Instagram, darüber bin ich auch auf ihren Blog gekommen, den mag ich weil sie eine sehr sympathische Person ist und z.B. über ihren Weight Watchers Erfolg und über ihren Hausbau bloggt. Masha hat einfach immer super interessante Blog posts und ich mag ihre Art auch sehr. Ihr blog ist einer der bekanntesten Deutschlands, trotzdem dreht sie nicht ab wie ein paar Instagram-Sternchen, sondern wirkt geerdet. Außerdem ist ihr Blog auch einfach total schön designt 🙂 Und zum Schluss das Zukkermädchen Franzi, auf sie bin ich auch durch Instagram aufmerksam geworden, ich finde ihre Kolumne auf ihrem Blog einfach immer wieder toll. Außerdem hatte sie wirklich schöne und cleane Bilder, ihr ganzer Blog ist einfach hinreißend <3

Was motiviert dich einen Blogbeitrag zu schreiben?
Also ich schreibe nur, wenn ich Lust dazu habe und auch motiviert bin. Dann schreibe ich auch schon mal 3-4 Posts hintereinander weg. Mein Blogplan motiviert mich nochmal zusätzlich. Dort plane ich meine Posts einen Monat im Voraus und weiß genau, wann was fertig sein sollte. Wie ihr auch so einen Blogplan erstellen könnt, erfahrt ihr hier.
Wohin würdest du gerne einmal hinreisen und warum?
Ich würde absolut gerne mal nach Island und Neuseeland. Die Länder faszinieren mich einfach von ihrer Natur her. Aus Neugier würde ich sogar gerne mal nach Nordkorea, auch wenn ich natürlich die Diktatur nicht gutheiße, würde es mich trotzdem interessieren wie die Menschen in einem so isolierten Land leben.
Strand oder Wanderurlaub?
Weder noch – Lieber Städtetrips! Pure Strandurlaube finde ich langweilig, ich muss Action haben und so viele Eindrücke wie Möglich von einem Land sammeln. Deswegen Reise ich ja auch. Wandern finde ich doof 😀
Was sind deine 3 größten Wünsche?
1.  Endlich einen Job in den Niederlanden finden… 
2…. Um endlich mit meinem Freund zusammen zu ziehen <3
3.Ein gemeinsamer Urlaub mit meinem Freund auf den Malediven (dann darf es ausnahmsweise mal Strandurlaub sein ;-D)
Was bedeutet für dich Glück?
Glück ist für mich, wenn alle in der Familie gesund sind. Ich mit meinen Freunden zusammen bin und lustige Sachen mache. Ich brauche keine Millionen um glücklich zu sein, nur meinen Freund, Familie und Freunde <3
Was machst du um dich zu entspannen?
Wenn ich entspannen will, lasse ich mir ein heißes Bad ein mit Badesalzen. Dann bleibe ich drinnen, bis ich aussehe wie ein Hummer und lese. Danach krieche ich mich in mein Bett, mache mir eine Duftkerze an, trinke Tee und schaue einen Film 🙂 Oder ich lese einfach stundenlang, auch ein Nickerchen hilft mir ab und an mal. 
Wie machst du nach einer Niederlage weiter?
Ich riechte meine Krone, denke mir „Shit happens“ und mache es beim nächsten Mal besser! Denn es bringt meiner Meinung nach nichts, wenn man sich verkriecht und deswegen lange rumheult. Fehler gehören zum Leben und man lernt daraus.
Was sind die wichtigsten Dinge für dich?
Ich kann nicht leben ohne gute Bücher, meinem Mac Book und meinem iPhone. Damit könnte ich die Welt regieren ;-D Neben so materialistischen Dingen sind aber auch meine Freunde ein großer Teil meines Lebens, ohne sie könnte ich nicht leben. Denn meine Mädels halten bei jedem noch so kleinen Drama zu mir. 
___________
WIE GEHT ES NUN WEITER?
EINE ANLEITUNG FÜR LIEBSTER BLOG AWARD ANWÄRTER:
– Danke der Person, die dich für den Liebster Blog Award nominiert hat und verlinke den Blog
– Beantworte die 11 Fragen, die du von dem Blogger, der dich nominierte, gestellt bekamst
– Nominiere  maximal 11 weitere Blogger für den Liebster Blog Award
– Stelle eine Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen
– Schreibe diesen Leitfaden in deinen Artikel zum Liebster Blog Award
– Informiere deine nominierten Blogger über die Nominierung und deinen Artikel
– Das Logo „Liebster Blog Award“ findest du hier

Meine Nominierten: 

Meine 11 Fragen:
01. Wieso hast du mit dem bloggen angefangen?
02. Wie findest du Ideen zu neuen Blogposts?
03. Was magst du an anderen Blogs nicht gerne bzw. was nervt dich?
04. Wieso sollten Leute deinem Blog folgen? Was macht ihn einzigartig?
05. welcher blog ist dein Lieblingsblog und warum?
06. Was hast du vom Leben gelernt?
07. Apokalypse: Du darfst 3 Filme mit auf eine einsame Insel nehmen, welche sind das?
08. Worauf könntest du in deinem Leben nicht verzichten?
09. Auf welches Beauymittel schwörst du? Wieso sollte da auch in unserem Schrank landen?
10. Was ist dein liebster Urlaubsort?
11. Was ist dein größter Traum?

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte dir auch gefallen...

4 Comments

  • Reply buecher_ Bewertungen1

    Hallo Nina,
    Glückwunsch zu deinem ersten "Liebster Award" 🙂 freu mich sehr für dich und deine Antworten waren auch sehr interessant zu lesen. Vor allem die erste Antwort, denn außer schminken trifft das auch auf mich zu 😉

    Wünsch dir noch einen tollen Tag.
    ♥Katha von Buecher_Bewertungen1 ♥

    10/08/2016 at 18:59
  • Reply Ni Na

    Hihi danke <3 Freut mich, dass dir meine Antworten gefallen haben 🙂
    Schönen Abend noch 🙂

    LG Nina

    10/08/2016 at 19:26
  • Reply Jenny van der Kaatz

    Hallo liebe Nina, gratuliere zum liebster Award ♡
    Danke dir auch für deinen lieben Kommentar, ich hab' mich richtig gefreut, dass du bei mir reingestolpert bist. So konnte ich wenigstens auch auf deinen Blog aufmerksam werden (⺣◡⺣)♡ .

    Ich wünsche dir noch eine ganz tolle und vor allem angenehme (Arbeits)Woche ^-^
    Liebste Grüße,
    Jenny van der Kaatz

    15/08/2016 at 17:00
  • Reply Ni Na

    Hi! Danke zurück fürs vorbeischauen <3
    Wünsche dir auch eine super tolle Woche! 🙂

    LG Nina

    15/08/2016 at 20:09
  • Leave a Reply