Follow:
Beauty

Pink Box Special – Die Jolie Box!

Anfang August erreichte mich noch die Special-Ausgabe der Pink Box: Die Jolie Box! Ich war darauf schon sehr gespannt, da ich die Box bereits bei anderen Bloggern gesehen habe. Und ich muss sagen, dass diese Box sich wirklich gelohnt hat!

Was mir direkt beim Auspacken auffiel: Dieses Mal waren zwei Produkte außerhalb der Box, weil es Originalgrößen waren, zum einen ein Body Lotion Spray von Dusch das und (darüber habe ich mich meisten gefreut) eine Flasche Batiste Trockenshampoo!
Außerdem kam noch passend zur Jolie Box eine Ausgabe der Jolie mit. Das bunte Boxdesign der Sonderausgabe hat mir sehr gefallen, in der Box fand ich noch zwei Körperpeelings von Salthouse Luxus, ein Beauty-Serum von Alverde und ein matter Lippenstift von Lord&Berry.

Batiste Trockenshampoo: Ich liebe die Trockenshampoos von Batiste, da ich sehr schnell fettendes Haar und noch dazu sehr dünnes habe, hilft ein Trockenshampoo dabei die Haare frisch zu halten. Und Batiste ist das einzige Trockenshampoo, das mir da bisher auch wirklich was gebracht hat. Das Strength & Shine Shampoo soll das Haar stärken und es glänzen lassen. Diesen Effekt hatte ich allerdings nicht. Trotzdem lässt es den fettigen Ansatz verschwinden. 200ml /4,99€
Dusch Das Body Lotion Spray: Das Spray fand ich cool, bis ich es getestet habe: Ich habe einmal auf den Knopf gedrückt und das Spray hat erst nach 10 Sekunden aufgehört zu sprühen, da war natürlich mein ganzer Arm schon voll. Es soll schnell einziehen und angenehm auf der Haut sein, das hat auch nicht so ganz bei mir geklappt, es dauerte ewig bis es eingezogen war und dann hatte ich das Gefühl meine Haut klebt, das war leider nicht so schön. 190ml/4,29€

Salthouse Luxus Körperpeeling: Die Peelings habe ich bisher noch nicht getestet, allerdings finde ich die Duftrichtungen ansprechenden. Das Peeling soll die Zeltaktivität anregen und die Haut zarter machen. Außerdem soll man davon verjüngt wirken – ich denke zwar, dass die Peelings auch keine Falten mehr rauspeelen können, aber Hautschüppchen werden bestimmt entfernt ;-D 2 Stück/2,98€

Alverde Perfekter Teint Beauty-Serum: Ein dickes Plus bekommt das Serum von mir schon mal, weil es Naturkosmetik ist. Ich finde den Duft auch sehr angenehm und ich habe das Gefühl, dass meine Gesichtshaut tatsächlich davon weicher wird und auch frischer aussieht, ich habe das Serum aber auch erst drei Mal getestet. 30ml/3,99€
Lord & Berry Lipstick Maximatte: Der Lippenstift hat mich erst irritiert, da er für mich auf dem ersten Blick aussieht wie ein Lipliner. Die Farbe ist allerdings ein sehr schöner Beerenton, der leicht ins rötliche geht. Er ist sehr matt auf den Lippen und eher trocken. Er klebt auch nicht und fühlt sich angenehm an. Meine Lippen sind nach dem tragen auch nicht ausgetrocknet. Allerdings hält er nur so mittelprächtig – beim Essen oder Trinken verliert er kräftig an Farbe. Ein Lippenstift soll 18€ kosten, was ich persönlich für einen Lippenstift, der aussieht wie ein Lipliner und den man dann auch noch anspitzen muss, zu viel finde. Ich habe mich gefreut, dass er in der Box ist und finde ihn gut, nur der Preis ist meiner Meinung nach zu hoch. 1 Stück/18€

Ich finde diese Sonderausgabe, genau wie die Shoppingqueen Ausgabe, wieder total gut: Drei Produkte in Originalgröße waren enthalten. Vor allem das Batiste Trockenshampoo wurde sich ja auch von anderen Mädels mal als Originalgröße gewünscht. Der Lippenstift ist auch ganz gut. Mit den Produkten kann ich was Anfang, da ich Produkte dieser Art sowieso jeden Tag verwende und ich freue mich auch auf’s Testen! Die Jolie Box hat einen Gesamtwert von 34€, was ich bei einem Boxenpreis von knapp 15€ okay finde. Allerdings hätte noch was in die Box gekonnt, da zwei  Produkte nicht reingepasst haben, hat die Box meiner Meinung nach etwas leer gewirkt.
Und was aus der Box dürfte in deinen Kosmetikschrank einziehen?

Werbung
In freundlicher Kooperation mit Pink Box
Produkte wurden zu Testzwecken vom
Unternehmen zur Verfügung gestellt.

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte dir auch gefallen...

4 Comments

  • Reply Milli

    Ich würde gerne mal das Trockenshampoo testen, bisher habe ich mich noch nie durchringen können eins zu kaufen. Auch ansonsten finde ich den Inhalt der Box ansprechend.

    Viele Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

    06/08/2016 at 19:06
  • Reply Ni Na

    Das Batiste Trockenshampoo kannst du dir wirklich besten Gewissens kaufen, ich finde das echt klasse. Das habe ich auch schonmal als kleine Testflasche bei DM gesehen, vielleicht wäre das ja was für dich 🙂

    LG Nina

    06/08/2016 at 19:09
  • Reply Leonienoelle

    Mmh, also ich muss sagen, dass ich den Inhalt der Box leider nicht so super finde. Die Spray-On-Bodylotion ist aber mega cool:)
    Dein Blog gefällt mir übrigens sehr gut, bin ihm gleich via E-Mail gefolgt.
    Liebe Grüße, Leonie

    07/08/2016 at 14:27
  • Reply Michaela

    Sehr schöner Blog 🙂
    Die Box gefällt mir sehr gut – ich liebe diese " Überraschungsboxen "
    Das Trockenshampoo von Batiste liebe ich und benutze kein anderes mehr!

    Liebe Grüße
    Michaela
    http://www.foxytrash.com

    12/08/2016 at 9:56
  • Leave a Reply