Follow:
Personal

The Gallery Düsseldorf: Blogger Frühstück, Fashion Show und Trade Show!

Am vergangenen Sonntag war es für mich soweit: Mein erstes Blogger Event! Es ging auf die Gallery Düsseldorf, einer Fashion Tradeshow auf dem Areal Böhler. Morgens wurden wir Blogger noch zum Blogger Frühstück eingeladen, bei dem es allerlei Leckereien gab und natürlich konnte ich auch endlich ein paar liebe Mädels kennenlernen, deren Blogs und Instagram Accounts so folgt. 

Das Blogger Frühstück

Morgens um 9.30 habe ich Ivi von Fashion-Ahoi, Michaela von Foxytrash und Lara von Lara Ira am Hauptbahnhof in Düsseldorf eingesammelt und zusammen ging es für uns Mädels zum Blogger Frühstück ins Dado Restaurant im Innside Hotel am Seestern. Dort gab es wirklich alles was das Herz begehrt: Egal ob Cupcakes, Sushi oder frisches Omelett, es war einfach lecker! Vor allem die wunderbaren Cupcakes waren himmlisch <3 Barbara Becker hat sich auch an unseren Tisch gesetzt, sie hat selber einen Stand auf der Gallery und war super locker drauf und hielt mit jedem ein kleines Pläuschen, fand ich persönlich super sympathisch.

Plattform Fashion – Gallery Fashion Show

Während der Messe konnte man auch diverse Fashion Shows besuchen, wir waren auf der Gallery Show, quasi einem „Best of…“ der Designer, die auf der Messe vertreten waren. Mir hat vor allem das Label Nix total gefallen: Süße Kleider mit Blumenprint, aber auch moderne einfarbige Kleidung. 

Zwischendurch huschten auch die Germany’s Next Topmodel Teilnehmerinnen Elena Carriere und Fata über den Laufsteg 🙂 Aber es gab auch schicke Abendroben, mir haben natürlich die mit viel Glitzer sehr gefallen. Aber das lag auch an den vielen liebevollen Details!

The Gallery – Fashion Trade Show

Neben der Fashionshow haben wir natürlich auch die Fashion Messe besucht, wir haben am Bloggerwalk teilgenommen und konnten einige Designer treffen. Die Trade Show besteht quasi aus drei Themenhallen: Red Carpet, Streetstyle und Alltagstauglicher Fashion. 
Das polnische Trendlabel „Cardio Bunny“
Natürlich gab es auch haufenweise Accessoires zu bestaunen, mir gefielen die ausgefallenen Schmuckstücke des polnischen Labels „Orska“, ist die Bonbon-Kette nicht süß? Mir gefallen die tollen Details <3

Schmuck von Orska

Ich war sehr zufrieden und es gab auch wirklich tolle Kleidung zu bestaunen, für mein erstes Blogger Event ziehe ich eine positive Bilanz: Ich habe drei super nette Mädels kennengelernt, denen ich schon lange bei Instagram und per Blog gefolgt bin. Jetzt freue ich mich schon drauf, eventuell bald mal über mehr Events zu berichten. Die Gallery war ein guter Einstieg!
Und habt ihr auch ein paar Kleidungsstücke entdeckt, die euch gefallen? 
Sind die Abendkleider nicht traumhaft? 
Share on
Previous Post Next Post

Das könnte dir auch gefallen...

No Comments

Leave a Reply